veröffentlicht am 20. März 2018 in Freizeit von

Hühnerställe im Top10 Vergleich.

Der eigene Garten, er eigene Hof, ein Stück natürliches Leben im eigenen Raum. Besondere Freude haben Sie zusätzlich dann, wenn Tiere mit Ihnen Ihr Glück teilen dürfen. Aus diesem Grunde werden neben Katzen und Hunden auch oft Hühner gehalten, in eigens für den privaten Gebrauch vorgesehenen Hühnerstallen. Es macht Freude Hühner zu halten, sie zu beobachten und zu Pflegen. Ganz besonders Kinder erfreuen sich oftmals an den gefiederten Lebewesen. Da sie ziemlich anspruchslose Tiere sind, braucht es gar nicht mal so viel um Hühner artgerecht zu halten. Doch wie geht man diese Hühnerhaltung in einem dafür vorgesehenen Stall richtig an? Wir zeigen Ihnen die Hühnerställe im Top10 Vergleich.

Hier finden Sie die Besten Hühnerställe

 

Welche Dinge werden benötigt, müssen beim Kauf eines Hühnerstalls beachtet werden?

Diesen beiden Fragen werden wir in diesem Artikel nachgehen und uns gemeinsam verschiedenste Modelle von Hühnerställen anschauen.

Es gibt heutzutage unzählige verschiedene Hühnerställe zu kaufen und genauso verbreitet sind deren selbst zu errichtende Bausätze zu erhalten, wie zum Beispiel auf Amazon. Mit einem Bausatz für einen Hühnerstall, bauen Sie sich ganz nach Ikea Manier selbst einen Stall zusammen. Die Zeit welche Sie dafür aufbringen müssen, macht sich dann im meist billigeren Preis bemerkbar. Ein guter Hühnerstall sollte Ihren Schützlingen verschiedenes anbieten können. Darunter wären ein dichtes und festes Dach über dem Kopf sowie ein starkes Gehäuse, damit sie vor Wind und Wetter geschützt sind. Ein sicheres Gehäuse vermittelt den Kleinen darüber hinaus auch ein sicheres Gefühl vor Beutegreifern und anderen Gefahrentieren.
Haben die Ställe vorgefertigte Nester, dann bieten Sie den Hühnern die Möglichkeit in aller Ruhe ihre Eier zu legen in so genannten Legenestern. Ebenso nützlich ist das ganze für das Brutgeschäft. Um einen idealen Platz zu schaffen, achten Sie auf einen trockenen Stall. Dieser sollte möglichst frei von unangenehmer Zugluft sein, aber trotzdem genügend Luft und Licht hineinlassen. Auch Hühner brauchen Sonnenlicht um glücklich zu gedeihen. Ein Gehäuse mit zu starker Zugluft ist eine große Gefahr für mögliche Krankheiten der Hühner. Bieten Sie ihnen ein solches Zuhause, zeigt sich die Behaglichkeit unserer kleinen Freunde auch in einer guten Legeleistung. Vergessen Sie auf keinen Fall die Futter und Nahrungsversorgung Ihrer Hühner. Dafür gibt es spezielle und sehr preiswerte Geflügeltränken und Futterspender für Hühner.

Um sicher zu sein, dass Sie auch ein wirklich stabiles Gehäuse erwerben, sollten Sie festere Materialien in Betracht ziehen. Es empfiehlt sich nach einer guten Holzqualität Ausschau zu halten.
Plastikgehäuse könnten nicht stabil genug ausfallen und machen sich obendrein auch weniger schick als natürliches Holz. Wenn es Holz werden soll, dann bereits bearbeitetes Holz welches dem Regen und dem Wetter möglichst lange stand hält. Versuchen Sie Ställe mit Dachpappe zu vermeiden. Dort nisten sich gerne rote Vogelmilben ein und diese bekommen Sie mit ziemlicher Sicherheit nie wieder dort raus. Oder nur mit speziellen Mittel gegen Milben bei Hühnern.
Denken Sie auch daran, dass Hühner gerne Scharren. Es sollte darauf geachtet werden, ihnen diese Möglichkeit im Stall oder im angebauten Auslauf zu ermöglichen um sich freier zu entfalten.

Welche möglichen Ställe gibt es zu kaufen?

Da wäre zum Beispiel der Kleintierstall (HIER KLICKEN)

Optimal geeignet für die Haltung von maximal zwei bis vier Hühnern, dienen sie auch als Gluckenhaus für eine Henne und ihren Nachwuchs. Sie haben meist ein geringes Gewicht, dadurch lassen sie sich leicht im Garten an einen anderen Platz verlegen. Weitere Vorteile sind ein günstigerer Preis und ein leichter Aufbau.

Der mobile Hühnerstall (HIER KLICKEN)

Mittels solch eines Stalles haben Ihre Hühner stets die Freiheit an einen anderen Ort im Garten zu ziehen. Mit einer Wechselweise wird Ihre Grasnarbe geschützt und die Tiere haben immer frisches Grün.

Der Hühnerstall mit überdachtem Auslauf (HIER KLICKEN)

Wenn das Wetter mal nicht mitspielt und Sie Ihren Hühnern aber trotzdem die Möglichkeit bieten möchten zu Scharren und Staubbaden, schauen Sie sich einmal einen Stall mit überdachtem Auslauf an. Dort können sich die Hühner dann aufhalten und fröhlich weitermachen wo sie aufgehört haben.

Hühnerstall Marke Eigenbau (HIER KLICKEN)

Wie oben bereits erwähnt, sparen Sie bei dieser Variante gutes Geld, müssen aber dafür eben selbst Hand anlegen.
Im Internet finden Sie reichlich Informationen darüber, wie Sie sich am besten eines Zusammenbauen.

Ganz gleich ob Sie also ein bereits fertiges Haus kaufen möchten oder eines zum Zusammenbauen, die oben genannten Sicherheitsvorkehrungen und Punkte sollten bei allen Modellen beachtet werden. Dann steht Ihrem Hühnerglück nichts mehr im Wege.

Top 10 Hühnerställe

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 20:13 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 20:43 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 20:13 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 20:13 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 22:14 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 22:20 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2018 um 20:43 Uhr aktualisiert